„Wir backen für Sie die reine Natur!“

Brot und Brötchen ohne Fertigbackmischungen: Gibt es das noch? „Die Tricks mit Brot und Brötchen“, also den Einsatz von industriellen Backmischungen und chemischen Zusatzstoffen, deckt der NDR auf.

„Das gute, traditionell hergestellte Bäckerbrot ist auf dem Rückzug. Die Deutschen essen zu mehr als 70% Industrie-Brot, hergestellt in riesigen Backfabriken.“ Chemische Backzusätze sind an der Tagesordnung, so auch das Fazit einer ZDF-Recherche in der Backbranche.

Von Backmischungen, Zusatzstoffen und Tiefkühlware in der Brotindustrie

Damit die kleineren Bäckereien mit ihrem Sortiment mithalten können, würde in ihren Produkten oft mehr Industrie stecken als vermutet: Viele Bäcker nutzen Backmischungen, setzen Zusatzstoffe ein und kaufen Tiefkühlware. Sogar der Sauerteig – früher Herzstück des Bäckerhandwerks – werde nur noch selten ohne industrielle Hilfe hergestellt.

Industrieprodukte wie Verdickungsmittel, Emulgatoren und Säureregulatoren sollen Zeit sparen und für Qualität sorgen. Technische Hilfsstoffe wie Enzyme, die den Teig maschinengängiger machen, müssten noch nicht einmal auf der Zutatenliste aufgeführt werden. Diese industriell hergestellten Eiweißstoffe werden oft aus gentechnisch veränderten Mikroorganismen gewonnen, so das ZDF weiter.

Bei Lebe Gesund haben Sie Sicherheit: »Wir backen für Sie die Reine Natur!«

Das Getreide wird auf der eigenen Lebe Gesund-Steinmühle sanft vermahlen – mit dem wertvollen Getreidekeimling. Der Dreistufen-Natursauerteig, der selbst täglich nachgezogen wird, reift wie in früheren Zeiten 20 Stunden. Dabei schließen die getreideeigenen Enzyme die Inhaltsstoffe des Getreides auf, so dass diese vom Organismus optimal aufgenommen werden können.

Brot ohne Zusatzstoffe von Lebe Gesund:
Brot wie früher, ohne …

Vom Anbau bis zum Kunden aus einer Hand – unsere »Besondere Qualität«

  • ohne Fertigbackmischungen
  • ohne Mehlbehandlungsmittel
  • ohne künstlichen Sauerteig
  • ohne Geschmacksverstärker
  • ohne Konservierungsstoffe
  • ohne Farbstoffzusatz, Säureregulatoren
  • ohne Stabilisatoren, Emulgatoren
  • ohne …
  • Wir genmanipulieren nicht.

Das Ergebnis ist ein herzhaftes und bekömmliches Brot, wie das beliebte Spessart-Bauernbrot, vom dem viele begeisterte Kunden sagen: „Für mich das beste Brot der Welt!“

Per Versand kommt dieses Brot in Deutschland und Österreich einfach und köstlich direkt nach Hause: Über Nacht für Sie gebacken, am nächsten Morgen frisch verschickt!

 

Weiterführende Links:

Links zu den TV-Sendungen:

Kommentar:

  • H.L.

    5 Jahren ago
    Das Brot von Lebe Gesund schmeckt am besten. Ich kann einfach nicht auf Ihr Brot verzichten, das vom Bäcker kann ich einfach nicht mehr essen. Ihr Sauerteig-Brot bewahre ich auf und es ist nach einer Woche immer noch ordentlich zum Essen. Und ich weiß, es ist ordentlich und gut gebacken.
    • 5 Jahren ago

      Hallo, vielen Dank für die Rückmeldung - wir leiten sie gerne an unseren Bäckermeister weiter! Freundliche Grüße aus dem Spessart

    • Biggi

      5 Jahren ago
      Diese Sendung haben wir auch gesehen. Und ich muss sagen, wir sind heilfroh, dass es Ihr Brot gibt. Alle anderen schmecken uns schon gar nicht mehr. Ist ja auch kein Wunder. Alle nehmen die gleichen Backmischungen, wo sollen da die Unterschiede im Geschmack herkommen? Ihr Brot - egal welche Sorte - schmeckt, da braucht es eigentlich nicht mal einen Belag drauf. Die Industriebrote kann man nur essen mit dickem Belag drauf, damit überhaupt Geschmack dabei ist.
      • Jürgen Kühn

        5 Jahren ago
          Schon im letzten Herbst schmeckte mir das Brot aus den Backstationen der Märkte nicht mehr. Wenn man mit zu viel Auswahl an Sorten über das eigentliche Problem getäuscht werden soll, dann muss das immer zu Lasten der Qualität gehen. Quantität vor Qualität ist der falsche Weg, und das gilt nicht nur bei Brot. Bei meiner Internet-Recherche nach Brot ohne Zusatzstoffe fand ich Ihr Unternehmen uns seither schmeckt mir das tägliche Brot wieder. Ich bin mit Ihrem Roggen-Hafer-Brot sehr zufrieden, vielen Dank dafür!
        • Carola Kemna

          5 Jahren ago
          Eure Brote sind gut.Aber ein bißchen zu teuer, grade 400g Brote.Es wäre auch mal schön wenn ihr Kuchen im sotimend hättet, wie platten Kuchen. Den man verschicken kann.( steuselkuchen, zuckerkuchen usw.  
          • 5 Jahren ago

            Hallo Carola, als Tipp wäre an dieser Stelle noch unser Brot von In den Spuren der Natur zu nennen: Genauso mit Mehl von der Steinmühle und ohne Zusatzstoffe gebacken, aber günstiger ...
            http://www.lebegesund.de/in-den-spuren-der-natur-oqfkillkhnm/steinmuehlen-brote-ix5auedigwi

            Das Brot von Lebe Gesund ist kontr. ökol. mit Getreide aus Friedfertigem Landbau - daher der höhere, auch für die Landwirte faire Preis.

            An Kuchen haben wir zum Beispiel die beliebte "Linzer Torte" im Angebot:
            http://www.lebegesund.de/fein-gebaeck/linzer-torte-ajq94askms4.html

            Viele Grüße aus dem Spessart!

          • C. Weimann

            5 Jahren ago
            Ich habe fast vollständig auf Dinkel-Brot von Lebe Gesund umgestellt, da mir das Industriebrot in jeder Hinsicht unsympathisch geworden ist, vor allem wegen der Pestizide, die auf herkömmliche Getreidefelder ausgebracht werden, was dazu führt, dass scheinbar immer mehr Getreidebauern an Krebs erkranken, die mit diesen Pestiziden in Berührung kommen. Und das soll sich nicht auf die Verarbeitung und am Ende auf den Verbraucher auswirken?  Das Lebe-Gesund-Brot ist nicht nur geschmacklich ausgezeichnet. Als positiven Nebeneffekt verliere ich seitdem Gewicht im Gegensatz zum Industriebrot, das immer fetter macht :-(  Es versteht sich eigentlich von selbst, dass solch gute Qualität auch ihren Preis haben darf und der achtsame Anbau / Herstellung das Geld wert sind.  Beste Grüße aus Berlin!  
            • Gesine

              5 Jahren ago
              Ich kann nur für das Brot von Euch sprechen. Für mich kommt nichts anderes in Frage. Mit dem Kuchen hatte ich auch schon gedacht, ob es da mal was gibt (Streusel, Zucker-Kuchen oder "Napfkuchen". Da ist die Linzer-Torte keine Alternative. Viele Grüße aus Bielefeld
              • Angelika Osowski

                5 Jahren ago
                Euer Brot ist unschlagbar - wir sind total glücklich, daß wir es gefunden haben. Wir können uns eine Menge Brot für 2 Wochen bestellen, ohne Angst haben zu müssen, daß das Brot verdirbt. Und auch geschmacklich ist es superlecker. Die Qualität geht über Demeter hinaus. Vielen Dank für die Qualität, Mühe und Liebe die unübersehbar in diesem Brot steckt. Bietet ihr vielleicht auch Brotbackkurse an, oder ein Rezept? ... ;-)  ... ich würd gerne so ein Sauerteigbrot backen können ... Namasté aus dem Lahntal
                • Monika Gössele

                  4 Jahren ago
                  Das Brot von Lebe gesund ist das Beste, das es überhaupt gibt. Man schmeckt die gesunden Zutaten und es ist über lange Zeit frisch. Für gute Qualität bezahlt man auch gerne etwas mehr. Monika aus Ludwigsburg
                  • Wolfgang Bergmann

                    4 Jahren ago
                    Guten Morgen, wir haben verschiedene Brote von Euch in Bamberg am markt gekauft. Super! Ich reagiere nämlich auf bestimmte Zusätze, vor allem auf Geschmacksverstärker, Glutamate, Süßstoffe und diese völlig unnötigen E-Farbstoffe ziemlich übel. Aber bei diesem Brotangebot, daß Ihr anbietet, gibt es Null zu beanstanden. Ganz toller Geschmack, wie früher in meiner Kindheit. Werden bald mal nachbestellen müssen. Vielen Dank und beste Grüße aus dem Allgäu W. Bergmann
                    • Franz Mandl

                      4 Jahren ago
                      Ea stimmt das Lebegesund das beste Brot hat das man nur irgendwo kaufen kann und ich habe nur aufgehoert es zu bestellen weil es immer so lange dauert bis ich es in England zugestellt become,was mir sehr leid tut.